EM-Feeling im Kiez mit Blau-Gelb!

Are­na Brot­fa­brik.

WIR waren am 06.07.24 DABEI!

Im Soccer-Court haben wir mit Speed-Schießen den Kindern viel Spaß bereiten können und am Info-Stand den Gästen viele Informationen zum Angebot unserer Abteilung Fußball und unserem Verein insgesamt geben können. Bei strahlendem Sonnenschein ein gelungenes Zusammenkommen im Kiez. 

Foto: SV Blau-Gelb Berlin e.V.

 


Am 15.05.24 fand der 3. Trainerabend der Nachwuchübungstrainerinnen und Trainer statt. Zusätzlich zu den obligatorischen Versammlungen ergänzen diese Trainerabende den wichtigen Austausch untereinander in lockerer Runde. Im Trainingsalltag arbeitet jeder Coach mit seiner Mannschaft ja eher separat (auch durch die örtlich getrennten Trainingsplätze Rennbahn- und Amalienstraße), daher sind diese kollegialen Zusammenkünfte ein schöner Rahmen um das Miteinander zu fördern. So ganz nebenbei können dann auch fachliche, technische Dinge wie Fragen zum DFB.net und Teamverwaltung besprochen werden. Es gab einen guten Austausch und auch den einen oder anderen Lacher. 🤭 Vielen Dank an 16 Teilnehmende, an Organisator Marc Leonhardt und natürlich an Olaf! 💙💛


33. Fußballferienschule mit 60 fußballbegeisterten Kindern vom 02.-05. April 2024 war wieder ein voller Erfolg!

Foto: SV Blau-Gelb Berlin e.V.

 

Die 2. Osterferienwoche gehörte nun schon zum 33. Mal dem Fußballnachwuchs. In 6 altersgerechten Gruppen wurde trainiert und mit Spaß und Leidenschaft mit Ball alles ausprobiert und geübt, was Kinder an diesem Sport reizt. Unter Anleitung vom blaugelben Trainerteam aus langjährigen Trainerinnen und Trainern sowie Jungtrainern und Juniorcoaches  erlebten die Mädchen und Jungen abwechslungsreiche Fußballferientage. Abgerundet wurde das ganztägige Trainingsprogramm durch frisch vor Ort gekochtes Mittagessen und die Rund-um-Bewirtung unseres Küchen- und Serviceteams. Täglich gab es Ehrungen für die Spielerinnen und Spieler des Tages und am letzten Tag ergatterten 18 Kinder noch kleine Pokale für besonders tolle Leistungen in den Wettbewerben Jonglieren, Zielschießen, Flugball und Slalomdribbling. Alle Kinder freuten sich auch noch über Erinnerungsmedaillen und Teilnahmeurkunden. Die Jugendleitung unseres Vereins dankt allen, die auf und neben dem Platz zu Gelingen beigetragen und wieder Urlaubs- und Ferientage dem Verein, dem Wohl der Kinder gewidmet haben. Das ist nicht selbstverständlich, verdient unser aller Respekt und macht solche Events in der Qualität überhaupt erst möglich. Der größte Dank war aber garantiert, der Blick in die 120 strahlenden Kinderaugen, diese Fußballbegeisterung und dieses blaugelbe Vereinsfeeling im 4-tägigen Miteinander.

Elternfeedback:

"Liebes Blau-Gelb-Team,
 herzlichen Dank für das tolle Camp und vor allem das Engagement!
 O. hat es großen Spaß gemacht und wir sind bestimmt beim nächsten Mal wieder dabei.
 Alles Gute & viele Grüße,
F."

" Guten Tag,
 hier ein kleines Feedback. Ganz Lieben Dank für das tolle Camp.
L. war schon 2x dabei und hatte wieder sehr viel Freude.
Ein großen Dank an alle Trainer und Freiwillige, die sich wirklich sehr bemüht haben, alle belangen der Kinder und Eltern abzudecken. Was bei 60 Kinder wirklich viel ist. Großen Lob und herzlichen Dank dafür...
Lieben Dank und weiterhin so tolle Arbeit.
Wir sind auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder dabei, sofern wir ein Platz bekommen, die ja mega schnell weg gehen :)
Mit freundlichen Grüßen.
A."

"Sehr geehrter Herr Schubert, Herr Herzig, bei unseren beiden Jungs (E-Jugend) kam die Fussballschule super an. Sie sind jeden Tag mit großer Freude und Begeisterung los. Daher kann ich nur noch einmal meinen Dank für Ihre Mühen aussprechen! Sie freuen sich schon aufs nächste Jahr. VG PJ."

 

Vielen Dank, genau diesen Spaß am Fußball wollten wir vermitteln.

Weitere Berichte folgen. Impressionen findet ihr auch auf unserem Instagram-Kanal Instagram-Reel Fußball Ferienschule

@sv_blaugelb_berlin (MS/07.04.24)


Unsere Sportanlage wird sicherer!

Was in anderen Bezirken längst Ausstattungsstandard ist, war in Pankow bislang nicht vorhanden, weil es keine gesetzliche Verpflichtung gibt. Die Rede ist von der Ausstattung der Sportanlagen mit Defibrillatoren. In Notfällen, wie plötzlichem Herzstillstand, kann jede Minute zählen. Daher war die sofortige Verfügbarkeit von Defibrillatoren auf unserer weitläufigen Sportanlage für unseren Vorstand seit langem ein Hauptthema. Neben der Prüfung, ob wir aus Beitragsmitteln selbst so ein Gerät anschaffen können, haben wir in unermüdlichen Gesprächen mit dem Sportamt und der Politik diesem für uns so wichtigen Thema immer weiter Nachdruck verliehen. Nun können wir erfreut mitteilen, dass unser stetiger Nachdruck, unseren Sporttreibenden eine höhere Sicherheit zu bieten, bei den Entscheidungsträgern der Politik angekommen ist. Am 23. Februar 2024 kam die frohe Kunde vom Bezirksstadtrat für Schule, Sport und FM im BA Pankow, Jörn Pasternack (CDU), "das CDU und SPD im Doppelhaushalt 2024/25 Mittel zur Verfügung gestellt haben, um die Gesundheit unserer Sportlerinnen und Sportler zu schützen.  Im Jahr 2024 planen wir, Defibrillatoren in den Sporteinrichtungen des Bezirks zu installieren." Der große Schritt ist gemacht, wir bleiben dran, dass den Worten nur schnellstens Taten folgen. (Abteilungsleitung Fußball MS/06.03.24)


Update: 33. Fußballferienschule Ostern 2024 - ausgebucht -

Unfassbar, 60 Anmeldungen sind innerhalb von weniger Stunden am heutigen Tag eingegangen. Das dürfte neuer Rekord sein. Vielen lieben Dank für euer großes Interesse an unserem Angebot. Wir geben alles, um für die Kids auch den 33. Durchgang wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Übrigens auch in diesem Jahr werden als Junior-Cotrainer wieder Jugendliche dabei sein, die früher selbst als Fußball-Kids die Fußballferienschule erlebt haben und nun als ältere in ihren Ferien für die nächste blau-gelbe Generation übernehmen wollen. So ist Verein, auch dafür machen wir das seit Mitte der Neunziger Jahr für Jahr. (MS/01.03.24 10:38)


 

02. - 05. April 2024

60 Plätze

33. Fußballferienschule Ostern 2024

Was mit 10 Kindern und 3 Trainern in den Neunzigern des alten Jahrtausends begann, ist längst zu einem alljährlichen Vereinsevent mit 70 Kindern und einem 20 köpfigen Funktionsteam geworden. Auch in diesem Jahr wollen wir den Kindern der F bis D Jugend in den Osterferien wieder eine unvergessliche Fußballferienwoche anbieten. Die Planungen des Teams um Olaf Herzig sind in vollem Gange.

Unterstützung suchen wir für den diesjährigen Durchgang noch für unser Service- und Küchenteam, bei Interesse bitte melden unter 0176-32347520 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Einen Rückblick auf den letzten Durchgang findet ihr hier: 32. Fußballferienschule Ostern 2023

(MS/16.01.24)


Start ins Fußballjahr 2024 mit Trainerweiterbildung: Das neue Jahr ist grad 5 Tage alt, die erste Arbeitswoche des Jahres ist geschafft und schon sitzen 16 Trainer, 3 C-Jugendspieler und ein Elternteil unseres Vereins heute im Vereinsheim 2 zur wichtigen Regelkunde-Schulung zusammen.

In dieser Ausbildung über ca. 4 Stunden werden die wichtigsten Grundlagen der Spielleitung vermittelt. Die Teilnahme an der Ausbildung wird mit einem Regelkunde-Ausweis bestätigt, der berechtigt, Spiele als Ersatz-Schiedsrichter vorrangig gegenüber nicht ausgebildeten Personen zu leiten. Diese dezentrale Regelkundeschulung wird durch einen Referenten des Schiedsrichter-Lehrstabs des Berliner Fußballverbandes (BFV) geleitet. Die Teilnehmergebühren des BFV von rund 300 Euro trägt unser Verein, da die Qualifikation unserer Übungsleiter für uns höchste Priorität hat. Unsere Teilnehmer investieren Zeit und Fleiß - dafür ein dickes Dankeschön!  (05.01.24/MS)


Happy New Year 2024!!!

Wir wünschen euch allen ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr, mit vielen gemeinsamen Erfolgen und sportlicher Fairness.

Spielplan